Steff Nevers erhält Nominierung für Norwegischen Grammy
Cover Steff Nevers - Closest to my Heart

Steff Nevers ist mit seinem Album "Closest to my Heart" fr den Spellemannprisen, dem norwegischen Grammy nominiert worden. Nevers sagte dazu: "Es ist unglaublich, was im letzten Jahr alles passiert ist. Ich durfte mein Album rausbringen, war auf Tournee mit meinem Vorbild Toby Keith und nun bin ich auch noch fr diesen tollen Preis nominiert worden. Ich mchte mich ganz herzlich bei den Mitarbeitern von AGR Television Records und den lokalen Universal Music Bros bedanken, dass sie so sehr an meine Musik geglaubt haben und so viel Energie in die Verffentlichung gesteckt haben." Die Award-Show findet am 6. Mrz 2010 im Spektrum in Oslo statt. Der Spellemanprisen wurde aufgrund einer Initiative der norwegischen IFPI 1973 ins Leben gerufen. Seither werden die Preise in 17 Kategorien verliehen. Auerdem werden vier Sonderpreise (Knstler des Jahres, Newcomer des Jahres, Hit und Musikvideo des Jahres) vergeben.

erstellt am 30.01.2010 von Wlckchen
 
zurück zur News-Seite
 
COUNTRYMUSIC24 - Postfach 480146 - 12251 Berlin
sendeleitung(at)countrymusic24(dot)com