Countrymusic24.com - Rezepte
Hier gibt es immer wieder leckere Rezepte aus verschiendenen Kategorien zum Nachmachen zu finden.

Zum Lesen der Rezepte einfach auf die Überschriften klicken.
 
271 - Aschkloß-Küchlein

6 Portionen:

800 g Kartoffeln
Salz
3 Backpflaumen
1 Brötchen
2 Eier
1 El Mehl
Pfeffer
Muskat
Öl und Mehl für die (Soufflé-)Förmchen
6 Schb. luftgetrockneter Schinken
2 El Milch






Kategorie:Diverses
Schwierigkeit:
4 
Zeitaufwand:40 Minuten plus 60 Minuten Backzeit
 

1. 300 g Kartoffeln mit Schale in kochendem Salzwasser 20-25 Minuten garen. Abgießen, ausdampfen lassen, pellen und durch eine Kartoffelpresse in eine Schüssel drücken. Restliche Kartoffeln schälen und fein reiben. Geriebene Kartoffeln gut ausdrücken und zu den gepressten Kartoffeln geben. 2. Backpflaumen in feine Würfel schneiden. Brötchen in 1 cm große Würfel schneiden. Beides zu den Kartoffeln geben. Eier trennen. Eigelb mit dem Mehl zu den Kartoffeln geben. Alles zu einer glatten Masse mischen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat würzen. Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen und nach und nach unter die Kartoffelmasse heben. 3. 6 kleine (Soufflé-)Förmchen (à 150 ml Inhalt) dünn mit Öl auspinseln und mit Mehl bestäuben. Je 1 Scheibe Schinken in die Förmchen legen, sodass die Enden über dem Förmchenrand liegen. Die Kartoffelmasse bis zum Rand in die Förmchen füllen. 4. Küchlein im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad (Gas 1-2, Umluft 150 Grad) auf der 2. Schiene von unten 60-90 Minuten backen. Nach 30 Minuten Backzeit die Oberfläche der Küchlein dünn mit Milch einpinseln. Aschkloß-Küchlein heiß servieren.

 

https://www.essen-und-trinken.de


erstellt am 28.04.2013 von James
 
zurück zu den Rezepten
 
COUNTRYMUSIC24 - Postfach 480146 - 12251 Berlin
sendeleitung(at)countrymusic24(dot)com