Countrymusic24.com - Rezepte
Hier gibt es immer wieder leckere Rezepte aus verschiendenen Kategorien zum Nachmachen zu finden.

Zum Lesen der Rezepte einfach auf die Überschriften klicken.
 
287 - Salzburger Nockerln mit Zugabe

1 (Bio-)Zitrone
300 g Himbeeren
4 EL Puderzucker
1⁄2 Vanilleschote
125 ml fettred. Milch
20 g Mehl
10 g Speisestärke
1⁄2 Pck. Bourbon- Vanillezucker
7 Eier
Salz
125 g (Rohr-)zucker
20 g Butter






Kategorie:Nachspeisen
Schwierigkeit:
4 
Zeitaufwand:gesamt 45 Minuten
 

Von der Zitrone die Schale abreiben, Frucht halbieren, Saft auspressen. Himbeeren  mit 3 EL Puderzucker und 2 EL Zitronensaft zum Kochen bringen, anschließend zugedeckt 3 Minuten kochen lassen.

Himbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen. Abkühlen lassen.

Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark mit einem Messerrücken herauskratzen.

Milch mit dem ausgekratzten Vanillemark und der Schote aufkochen. Nach dem Aufkochen von der Herdplatte nehmen und 20 Minuten ziehen lassen.

Mehl, Stärke und Vanillezucker mischen und auf ein großes Stück Backpapier sieben. Beiseitestellen.

Eier trennen (gebraucht werden 7 Eiweiß und 4 Eigelb, die restlichen Eigelb anderweitig verwenden). Alle Eiweiße und 1 Prise Salz mit den Quirlen des Handrührgerätes gut schaumig schlagen.

Rohzucker einrieseln lassen und anschließend bei höchster Stufe zu einem festen, cremigen Schnee schlagen.

4 Eigelb mit 1/4 des Eischnees vermengen.

Zusammen mit der Mehlmischung und Zitronenschale auf den restlichen Eischnee geben und kurz unterheben. Vanilleschote entnehmen. Eine große ovale Auflaufform mit der Butter ausfetten und die Vanillemilch hineingießen.

Den Eischaum in 3 großen Nocken in die Form setzen und im vorgeheizten Backofen bei 225 °C (Umluft: 200 °C, Gas: Stufe 3-4) 10-12 Minuten backen. Mit restlichem Puderzucker bestreuen und sofort servieren. Die Himbeersauce dazureichen.


erstellt am 26.08.2013 von James
 
zurück zu den Rezepten
 
COUNTRYMUSIC24 - Postfach 480146 - 12251 Berlin
sendeleitung(at)countrymusic24(dot)com