Countrymusic24.com - Rezepte
Hier gibt es immer wieder leckere Rezepte aus verschiendenen Kategorien zum Nachmachen zu finden.

Zum Lesen der Rezepte einfach auf die Überschriften klicken.
 
180 - Philadelphia-Cheesecake

8 Stücke:
300 g TK - Heidelbeeren
75 g Mandeln mit Haut
100 g Butter
100 g Butterkekse
6 Blatt weiße Gelatine
1 unbeh. Zitrone
100 g Schlagsahne
400 g Doppelrahm-Frischkäse
150 g Vollmilch-Joghurt
150 g + 2 EL Zucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker
Öl für den Formboden






Kategorie:Nachspeisen
Schwierigkeit:
4 
Zeitaufwand:45 Min
 

1. Heidelbeeren bei Zimmertemperatur auftauen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett ca. 5 Minuten rösten, dabei ständig rühren. Butter in einem Topf schmelzen. Kekse und Mandeln grob würfeln und mit der Butter mischen. Boden einer Springform (20 cm Ø) mit Öl bestreichen. Bröselmasse gleichmäßig darauf verteilen und andrücken. 2. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zitrone heiß abwaschen, trocknenn und Schale dünn abraspeln. Saft auspressen. Sahne steif schlagen und kalt stellen. Frischkäse, Joghurt, 150 g Zucker, Vanillin-Zucker und 3 EL Zitronensaft verrühren. 5 Blatt Gelatine ausdrücken, auflösen und mit 1–2 EL Frischkäsecreme verrühren. Dann in die restliche Creme rühren und die Sahne unterheben. Masse auf dem Springform-Tortenboden verteilen und kalt stellen. 3. Heidelbeeren und 2 EL Zucker mit dem Pürierstab fein pürieren. 1 Blatt Gelatine ausdrücken, auflösen und mit 1 EL Heidelbeerpüree verrühren. Dann in die übrigen Heidelbeeren rühren. Masse auf der Frischkäsecreme verteilen und glatt streichen. Torte mindestens 3–4 Stunden kalt stellen. www.lecker.de


erstellt am 21.06.2011 von James
 
zurück zu den Rezepten
 
COUNTRYMUSIC24 - Postfach 480146 - 12251 Berlin
sendeleitung(at)countrymusic24(dot)com