Countrymusic24.com - Rezepte
Hier gibt es immer wieder leckere Rezepte aus verschiendenen Kategorien zum Nachmachen zu finden.

Zum Lesen der Rezepte einfach auf die Überschriften klicken.
 
302 - Braten Burgunder Art aus dem Römertopf

6 Portionen:

1,5 kg Roastbeef
200 g durchwachsener Speck, in dünnen Scheiben
1 Zwiebel
1 Zehe Knoblauch (besser Knoblauchpaste)
1/2 l Rotwein, trocken
1 TL Brühe, inst.
100 g Champignons, Dose
1EL Speisestärke
1⁄2 Tasse Öl
100 g frische Champignons
Salz
Pfeffer






Kategorie:Hauptgerichte
Schwierigkeit:
4 
Zeitaufwand:30 Minuten (ges. ca. 5 Std.)
 

Fleisch wird mit  Knoblauch eingerieben und dick mit Öl einpinseln, für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Den gewässerten Römertopf mit den dünnen Speckscheiben auslegen und das Fleisch darauflegen und noch einige Scheiben des Specks auf das Fleisch legen. Nun die in Stücke geschnittene Zwiebel hinzufügen. Dann 300 ml Rotwein übergiessen.

Römertopf in den kalten Backofen stellen, auf 200 Grad erhitzen. Nach ca. 90 Min. das Fleisch wenden, die frischen, in Stücke geschnittenen Pilze hinzugegeben und weitere 30 Min. garen.

Fleisch aus der Form nehmen (testen, ob das Fleisch und Pilze gar sind) und den Speck entfernen. Den Sud durch ein Sieb giessen. Speisestärke in dem Pilzwasser auflösen.

Sud in einem Topf zum kochen bringen und die Brühe zugeben (evtl. noch mit Pfeffer und Salz abschmecken). Sud mit der Speisestärke binden und den restl. Rotwein und die Pilze aus der Dose hzugeben. Fleisch erneut in den Römertopf geben und mit der Soße übergiessen. Das Fleisch sollte dort nochmals ca. 30 Min. bei ca. 100 Grad ziehen.

 

Beilagen n. Bl.


erstellt am 09.12.2013 von James
 
zurück zu den Rezepten
 
COUNTRYMUSIC24 - Postfach 480146 - 12251 Berlin
sendeleitung(at)countrymusic24(dot)com