Countrymusic24.com - Rezepte
Hier gibt es immer wieder leckere Rezepte aus verschiendenen Kategorien zum Nachmachen zu finden.

Zum Lesen der Rezepte einfach auf die Überschriften klicken.
 
305 - Thailändische Suppe

2 Portionen:

250 g Schweine-Hackfleisch
250 g Duftreis, fertig gegart
1 Staudensellerie (Thai- Stangensellerie)
2 Korianderstängel mit Wurzel
2 Frühlingszwiebeln
3 Zehen Knoblauch
140 g thang chai (fermentierter Chinakohl, in Ds.)
3 EL helle Sojasauce
1 EL Fischsauce
Limettensaft
500 ccm Hühnerbrühe
(Palm)zucker






Kategorie:Vorspeisen
Schwierigkeit:
3 
Zeitaufwand:30 Minuten
 

Koriander säubern und hacken. In einem Mörser fein zerstoßen und zerreiben. Die Frühlingszwiebeln und den Thai- Sellerie in kleine Stücke schneiden. Knoblauch fein hacken.

In einer Pfanne die Hälfte des Öls erhitzen und 1/3 des Knoblauchs darin anbraten. Hackfleisch zugeben und ca. 3 Min. krümelig garen.

Thang Chai etwas zerkleinert, mit dem zerstoßenen Koriander, Sojasauce und Fischsauce würzen. Mit 1/2 l Hühnerbrühe ablöschen, 1 Min. köcheln lassen. Dann den Duftreis in den Topf geben. Mit Limettensaft und etwas (Palm)zucker abschmecken. Ggf. noch mit etwas Soja- und Fischsauce nachwürzen.

In einer zweiten Pfanne das restliche Öl erhitzen und den übrigen Knoblauch darin goldgelb anschwitzen.

Vor dem Servieren den gebratenen Knoblauch unter die Suppe rühren und diese mit den Frühlingszwiebeln, Thai- Sellerie und Korianderblättern bestreut servieren.

 

Wenn es scharf sein darf: einen Dipp aus Zitronensaft, etwas Palmzucker, Fischsauce und in kleine Ringe geschnittene rote Chilischote zu der Suppe reichen.


erstellt am 30.12.2013 von James
 
zurück zu den Rezepten
 
COUNTRYMUSIC24 - Postfach 480146 - 12251 Berlin
sendeleitung(at)countrymusic24(dot)com