Brücke soll nach George Hamilton IV. benannt werden

Das Winston-Salem Journal meldet, dass ein Antrag auf die Benennung der Business 40 Brücke in Winsten-Salem North Carolina nach dem im September 2014 verstorbenen Countrysänger George Hamilton IV. benannt werden soll. Die endgültige Entscheidung dafür liegt beim N.C. Board of Transportation.

 

Bridge to be named after George Hamilton IV.

The Winston-Salem Journal reports that the Business 40 bridge in Winston-Salem (N.C.) is planned to be named after country music singer George Hamilton IV. who died in September 2014. Final decision is up to the N.C. Board of Transportation.


erstellt am 27.06.2015 von DJ Tex
 
zurück zur News-Seite
 
COUNTRYMUSIC24.COM - Postfach 480146 - 12251 Berlin
sendeleitung@countrymusic24.com