Nominierungen für den Deutschen Countrypreis bekanntgegeben

Jolina Carl führt Liste der Mehrfach-Nominierten an
Auf der internationalen Country Music Messe in Nürnberg wurden jetzt die Nominierungen für den Deutschen Countrypreis bekanntgegeben. Diese Auszeichnung für Musiker/innen und Sänger/innen aus dem Bereich der Country Music wird am 6. Februar in Berlin vergeben. Jolina Carl weist mit gleich 5 Nominierungen die meisten Nennungen auf. Die Sängerin aus der Nähe von Köln ist als Sängerin und Newcomerin, sowie für das Album und den Song des Jahres vorgeschlagen. Dazu erhielt Jolina Carl ebenfalls eine Nominierung für den „Liebling der Fans“-Award, der einzig von den Country Music Fans per Telefonvoting bestimmt wird. 3 Nennungen gab es für Texas Heat. Neben den Nominierungen in den Kategorien Band des Jahres und „Liebling der Fans“ konnte Texas Heat Bandleader Marty Wolfe noch eine Nominierung als Duettpartner mit Barry P. Foley in der Kategorie „Song des Jahres“ verbuchen. Weitere Künstler mit mehreren Nominierungen sind Henry Eye (2), Hermann Lammers Meyer (2), Hillbilly Deluxe (2), Mandy Strobel (2), Mountarillo (2) und Nashfield (2). Neben den Nominierungen in den Kategorien Band des Jahres und „Liebling der Fans“ konnte Texas Heat Bandleader Marty Wolfe noch eine Nominierung als Duettpartner mit Barry P. Foley in der Kategorie „Song des Jahres“ verbuchen. Das Telefonvoting für den Fan Award läuft vom 1. November 2010 bis zum 16. Januar 2011. Die Nominierten und die dazu gehörenden Telefonnummern sind auf der Internetseite www.deutscher-countrypreis.de zu finden. Dort gibt es auch zu allen Nominierten Kurzinformationen. Die Verleihung der Trophäen zum Deutschen Countrypreis wird dann am 6. Februar im Rahmen der 16. internationalen Country Music Messe im Postbahnhof Berlin stattfinden. Hier die Liste der Nominierungen: Sänger/in des Jahres:
  • Gitty
  • Jolina Carl
  • Mandy Strobel
  • Duo/Gruppe des Jahres:
  • Hillbilly Deluxe
  • Mountarillo
  • Nashfield
  • Texas Heat
  • Album des Jahres:
  • Hermann Lammers Meyer – Nashville Is Rough On The Living
  • Jolina Carl – Lieber jetzt als irgendwann
  • Mandy Strobel – From Then Till Now
  • Slow Horses – Slow Horses
  • Song des Jahres:
  • Barry P. Foley & Marty Wolfe – The Girl Who Sang Johnny Cash; Songwriter: Barry P. Foley
  • Henry Eye – Times Do Change; Songwriter: Mark Merritt
  • Jolina Carl – Same Old Moon; Songwriter: Jolina Carl / Katy Ipu
  • Newcomer des Jahres:
  • Jolina Carl
  • Micky Romero
  • Mountarillo
  • Liebling der Fans Award: (20 Vorschläge, per Telefonvoting durch die Fans bestimmt)
  • Amarillo
  • Andreas Oscar
  • Dagmar Lay-D
  • Daniel T. Coates Band
  • Henry Eye
  • Hermann Lammers Meyer
  • Hillbilly Deluxe
  • Jolina Carl
  • Larry Schuba & Western Union
  • Nashfield
  • Nighthawk
  • Rebel Bunch
  • Sawyer
  • Slow Horses
  • Steve Haggerty & the Wanted
  • Texas Heat
  • Tom Astor
  • Truck Stop
  • Wild Bunch
  • Zydeco Annie & Swamp Cats
  • Der Deutsche Countrypreis ist eine Kooperation von Fachmedien der Country Music Szene in Deutschland.

    erstellt am 06.11.2010 von Wölckchen und Bronco
     
    zurück zur News-Seite
     
    COUNTRYMUSIC24.COM - Postfach 480146 - 12251 Berlin
    sendeleitung@countrymusic24.com